Leistungen
Zoom! Aufhellungssystem

Strahlend weiße Zähne in nur einer Stunde

Ein strahlendes Lächeln verhilft zu einer sympathischen Ausstrahlung und hinterlässt einen positiven Eindruck. Doch durch den Genuss von Tee, Kaffee, Rotwein oder Nikotin können unschöne Verfärbungen an den Zähnen entstehen. Allerdings lässt auch der reguläre Alterungsprozess ab dem 30. Lebensjahr die Zähne dunkler werden. Um wieder ein strahlendes Lachen zu bekommen, eignet sich ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt, jedoch mussten Patienten bislang bis zu drei Sitzungen für ein gutes Resultat einkalkulieren. Das DIG Hannover bietet ab sofort ein neues und schnelleres Verfahren an, das von Amerikas prominentestem Zahnarzt entwickelt wurde und sich auch bei Hollywood-Stars größter Beliebtheit erfreut: In nur einer Stunde sorgt das Zoom!-Aufhellungssystem für deutlich weißere Zähne und ist aus diesem Grund ideal für alle, die ein sofortiges Ergebnis wünschen. Zunächst werden bei dem einfachen Verfahren zum Schutz vor Schäden Lippen und Zahnfleisch abgedeckt, sodass nur noch die Zähne des Patienten sichtbar sind. Der Zahnarzt trägt im Anschluss das patentierte Zahnaufhellungsgel auf, das in Verbindung mit einer speziell konstruierten Lampe verwendet wird. Durch die Strahlung der Zoom!-Lampe wird der im Gel enthaltene Wirkstoff Wasserstoffperoxid aktiviert. So gelangt Sauerstoff in Zahnschmelz und Dentin und bleicht die dort vorhandenen verfärbten Substanzen, während die Zahnstruktur erhalten bleibt. Das Gel wird während der Behandlung alle 15 Minuten neu aufgetragen, nach insgesamt 45 Minuten ist das Bleaching abgeschlossen. Der Patient sollte nach der Behandlung für etwa 24 Stunden zahnverfärbende Nahrungs- und Genussmittel meiden, damit sich die Protein-Pellikula, die Schutzschicht des Zahns, wieder neu bilden kann. Bei richtiger Pflege nach der Aufhellung ist das Ergebnis lang anhaltend, die Zähne werden in Zukunft dauerhaft weißer sein als vor der Behandlung. Um das strahlende Aussehen der Zähne zu erhalten, sollte der Patient die Zähne zweimal täglich putzen, Zahnseide verwenden sowie regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen.